Für zuverlässige, gut getaktete Lieferketten –
zu jeder Zeit, an jedem Ort

Mobile Prozesse in der Versandabwicklung

Die Informationsanforderungen von SAP im Versand sind umfangreich. Die Erfassung direkt in SAP ist auf viele Transaktionen aufgeteilt und nicht immer intuitiv durchführbar. Die mobile Anwendung muss diese Komplexität für den Mitarbeiter vereinfachen, ohne Datenverlust oder Qualitätseinbußen zu riskieren.

Das Modul ermöglicht die Kommissionierung von bestandsgeführten und lagerplatzverwalteten Beständen zu einer Lieferung. Der jeweilige Prozessablauf (mit oder ohne Quittierung des Transportauftrags) wird dynamisch anhand der Positionsdaten ermittelt. Bei Bedarf kann in eine Pick-HU kommissioniert werden. Das Verpacken ist entweder in der Lieferung oder im Transport, auch lieferungsübergreifend, möglich. Notwendige Informationen wie Bewertungsart, Charge oder Seriennummer werden bei Bedarf zur Eingabe angefordert. Das Verladen ändert den Status der bereits verpackten Ware. Optional kann das Verladen auch mit dem Teilprozess Kommissionieren kombiniert werden. Somit können zum Beispiel Paletten direkt aus dem Blocklager auf den Lkw verladen werden. Bei Bedarf können auf dem mobilen Gerät auch noch die erforderlichen Transportaufträge erzeugt werden. Als Abschluss kann der Warenausgang optional angeboten werden.

Produkthighlights

  • Gemeinsame Kommissionierung von bestandsgeführten und platzverwalteten Beständen
  • Split der Kommissioniermenge möglich
  • Zuordnung einer Pick-HU für die Kommissionierung
  • Mobiler Verpackungsdialog
  • Seriennummernerfassung auf Basis des Seriennummernprofils
  • Einzelstückscannen ohne Seriennummernverwaltung anhand einer eindeutigen Identnummer
  • Pulk-Kommissionierung anhand der Lagereinheit
  • Ladekontrolle anhand Statusinformationen
  • Buchen Warenausgang am Ende der Kommissionierung

Unsere Add-ons

Covity.LES

Der Versand- und Verpackungsprozess in SAP ist mächtig und stellt hohe Ansprüche an die Mitarbeiter. Jeder unnötige Klick verlangsamt den Prozess und kostet Zeit und Geld. Der Kommissionierleitstand sorgt für die notwendige Transparenz und Effektivität.

Mehr erfahren

Covity.LOM

Zeit ist Geld! Die optimale Beladung der LKW im Hinblick auf zeitliche Abfolge und bestgenutzten Ladeplatz ist deshalb das Gebot der Stunde.

Mehr erfahren

Covity.CMC

Die Statusabfrage zu einem Auftrag führt nicht selten zu umfangreicher Recherche im SAP System und zeitaufwendigen Rückfragen. Dagegen spart die zentrale Verfügbarkeit der relevanten Informationen Zeit und Kosten.

Mehr erfahren